Freizeitgestaltung

In Zeiten von Social Distancing ist es nicht gerade einfach, seine Freizeit zu gestalten. Zusätzlich kommt das Gefühl dazu, nicht mit der Arbeit abschließen zu können, immerhin liegt die Arbeit direkt auf dem Schreibtisch. Doch um auch im Homeoffice abschalten zu können, ist es sehr wichtig, auch die Freizeit zu planen, damit man sich auf etwas Schönes nach der Arbeit freuen kann.

Online-Filmabende

Nur weil man sich nicht persönlich treffen kann, heißt es nicht, dass man nicht gemeinsam Filme und Serien schauen kann. Viele Streamingdienste bieten eine Group-Watch-Funktion an, sodass man weiterhin gemeinsam Filme schauen kann. Mit einem großen Vorteil: Man kann sich im Bett/auf dem Sofa richtig breit machen und niemand isst einem das Popcorn weg 🙂

LGM- Online-Spieleabend

Online-Spieleabende

Gesellschaftsspiele und Social Distancing scheinen sich allein vom Wortlaut her auszuschließen, doch das muss nicht sein. Trefft euch mit Freund*innen doch einfach online und veranstaltet einen Online-Spieleabend. Auch unser Team hat solch einen Spieleabend organisiert und wir hatten jede Menge Spaß 🙂
Hier sind einige Spielevorschläge, die online verfügbar sind:

Eines unserer Kunstwerke

skribbl.io (Montagsmaler)

Sketchful.io (Montagsmaler)

Codesnames online

Among Us

Activity (mit Zoom-Whiteboard fürs Zeichnen; Begriffe gibt es z.B. hier)

Black Stories

Ein weiteres Kunstwerk

Stadt Land Fluss online (mit großer Kategorieauswahl)

Wimmelbilder (Buchstaben ähnlich wie bei Stadt Land Fluss aussuchen, dann Gegenstände mit diesem Buchstaben auf den Wimmelbildern suchen)

Cards against Humanity